Neuigkeiten

Änderung des Mitgliederbeitrages ab 2017

Baumwärterkurs des LOGV OÖ in Bad Goisern

Seitens der Vereinsleitung konnte die Abhaltung eines Baumwärterkurses des Landesverbandes der Obst-, und Gartenbauvereine für Oberösterreich in Bad Goisern fixiert werden.

Der Kurs setzt sich aus Theorie-, und Praxisteilen zusammen und wird von Februar 2015 bis August 2015 dauern. Geplant sind mindestens 4 ganze Ausbildungstage. Vermutlich immer an einem Samstag von 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr. Die Teilnehmeranzahl ist auf ca. 50 Teilnehmer beschränkt.

Verbindliche Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen!

Am besten per E-Mail an den Verein.
Die Teilnahmegebühr für den Kurs beträgt ca. € 100,- pro Person. Die genauen Kosten stehen noch nicht fest (= Kostenbeitrag für Schulungsunterlagen).

Die Absolventen bekommen die Grundlagen des Sommer-, und Winterschnittes an Obstbäumen, diverse Veredelungstechniken, den Schnitt und die Pflege von Ziersträuchern, Bodenkultur, Bodenpflege und Düngung, Pflanzenschutz und Pflanzenkrankheiten, Werkzeugkunde und Sicherheit, vermittelt.

Die Theorieteile finden im Gasthaus Kunze in Au statt (zentrale Lage, Parkplatz, Mittagessen, ...). Die praktischen Übungen finden in Gärten und Obstgärten in der näheren Umgebung statt.

Sehr gerne werden auch Jugendliche bzw. Schüler/innen mit Einverständnis der Eltern zur Ausbildung zugelassen. Anmeldungen von Mitgliedern werden bevorzugt entgegen genommen. Auf viele Teilnehmer aus dem gesamten inneren Salzkammergut freut sich die Vereinsleitung des OGV Bad Goisern.

Die neu geschulten Baumwärter/innen sollten schon Bereitschaft zeigen, nach abgeschlossener Ausbildung auch für den OGV als solche tätig sein und zumindest in der weiteren Nachbarschaft die Obstbaumpflege betreiben.

Gemeinsame Weiterbildungen und Treffen zum Fachsimpeln mit allen Baumwärter/innen sind vereinsintern geplant.

Rainer Feichtinger - Obmann

Zurück